Habt ihr schon mal von Boudoir-Shootings gehört? In der Schweiz sind solche sinnlichen Bilder noch nicht sehr weit verbreitet. Boudoir spielt subtil mit der Erotik, ohne viel nackte Haut zu zeigen. Deshalb habe ich mich sehr gefreut, als mir Fotografin Claudia Magas von Ladies & Lord aus Österreich Bilder dieses Braut-Boudoir-Shootings geschickt hat. Ein wunderschönes Hochzeitsgeschenk für den Bräutigam.

brautboudoir_ladiesandlord-40

brautboudoir_ladiesandlord-6

brautboudoir_ladiesandlord-14

brautboudoir_ladiesandlord-22

brautboudoir_ladiesandlord-25

brautboudoir_ladiesandlord-28

brautboudoir_ladiesandlord-30

brautboudoir_ladiesandlord-31

brautboudoir_ladiesandlord-41

brautboudoir_ladiesandlord-32

brautboudoir_ladiesandlord-35

brautboudoir_ladiesandlord-37

 

Die Braut erzählt vom Boudoir Shooting

Ich wollte meinem Mann als Morgengabe etwas ganz Persönliches und Außergewöhnliches schenken, und bin in einem Hochzeitsmagazin auf das Boudoir-Shooting gestoßen. Im Internet hab ich dann die wunderschönen Bilder von Ladies & Lord entdeckt und wusste, wenn ich mich das traue, dann nur mit dieser Fotografin!

Ein bisschen Überwindung hat es mich dann schon noch gekostet, da ich von 90-60-90 doch einiges entfernt bin, aber Claudia war mir durch ihre lockere aber professionellen Art gleich sympathisch. Am Shootingtag selbst war ich dann trotzdem supernervös. Schließlich springt man nicht jeden Tag in Reizwäsche vor einer Kamera herum. Trotzdem war ich überraschend schnell locker geworden und dann hat es einfach nur mehr unheimlichen Spaß gemacht! Die Fotos sind einfach der Hammer! Ich gefalle mir unglaublich gut darauf und bin so froh, dass ich es mich getraut habe!

Fotografie Ladies & LordBlumen: Div Art FlowersMakeup ArtistMelissa Leitinger