Ein junges, süsses Paar, das seine Hochzeit gemeinsam mit 400 Gästen im Emmental feierte – so lässt sich die Vintage-Hochzeit von Annina und Joel am besten beschreiben. Fotografiert hat die Hochzeit im Späterherbst Hochzeitsfotograf Christoph Hasenfratz.

151017HAS120758-2

151017HAS140534

151017HAS150727

151017HAS140823

151017HAS143124

151017HAS150957-2

151017HAS152649

151017HAS151314

151017HAS124709

151017HAS121054

151017HAS160804

151017HAS165402-2

151017HAS191942

151017HAS185718

151017HAS214632

Hochzeitsfotograf Christoph Hasenfratz erzählt: Spät im Herbst durfte ich die Hochzeit von Annina und Joel, zwei unkomplizierte und herzhafte Menschen, fotografieren.

Für das Fotoshooting fuhren wir ins tiefe Emmental – die Heimat der Braut. Wir erhoften uns auf einem Hügel noch etwas Sonne. Diese blieb im tiefen Nebel verborgen – was aber nicht minder schöne Fotos ergab. Zur Trauung – mit 400 geladenen Gästen (Zitat Bräutigam: „Wir kennen halt so viele Liebe Menschen welche wir einfach einladen mussten“ ) – fuhren wir in die Kirche Langnau.

Auf einem schön dekorierten Bauernhof mit „Rösslispiel“ genossen wir das Apero. Zum abendlichen Fest ging es nach Burgdorf, wo wir auf dem Vorplatz, nach einem romantischen Kerzen-Empfang, zum Apero eine herzhafte Suppe aus dem Brot genossen.