Dieses Wochenende ist es soweit: Erstmals findet auch in Basel eine Fest- und Hochzeitsmesse statt. Und wir freuen uns schon wahnsinnig darauf.

Zum einen, weil Premieren immer eine spannende Sache sind: Wie ist die Messe organisiert, welche neuen Dienstleister werden wir kennenlernen und welche Shows warten auf uns?

Zum anderen weil wir den Messe- gleich mit einem Familienbesuch kombinieren können. Das Gotti der kleinen Mademoiselle lebt in Basel und wird (hoffentlich) in nicht allzu ferner Zukunft vor den Altar treten. Vielleicht finden wir ja bereits die eine oder andere Hochzeitsidee für sie?

Zurück zu dem, was ich bisher über die Messe weiss: Sie findet am 14. und 15. November statt, natürlich in der Messe in Kleinbasel. Wie es sich für eine Hochzeitsmesse gehört, werden Kleider- und Frisurenshows stattfinden.

Ich freue mich besonders auf die zwei Sonderschauen: „Die etwas andere Hochzeitstorte“ – dort entdeckt ihr Cupcake-Torten in allen möglichen Formen. Und „Florale Formen“ – an der ihr Blumenschmuck aller möglicher Art findet.

Sehr gespannt bin ich auch auf das Wedding-Forum. Dort könnt ihr Vorträgen verschiedener Hochzeitsprofis lauschen – zwischen 13 und 15:30 Uhr. Und zwar unter anderem zu den Themen „freie Trauung“ und „Flitterwochen“. Mal schauen, vielleicht kann ich ja noch etwas lernen?

Fest und Hochzeitsmesse Zürich, 2015

Wenn ihr jetzt auch so gespannt seid wie ich, dann macht doch bei meinem Facebook-Wettbewerb mit. Dort könnt ihr 5 x 2 Tickets für die erste Fest- und Hochzeitsmesse in Basel gewinnen.*